Dominic Oley   

Alle Videos stehen im .mp4 Format zu Verfügung.

Video direkt abspielen: Auf den jeweiligen Titel (fett) klicken.

Video zur lokalen Verwendung abspeichern: Auf Downloadlink (fett) klicken und Video anschließend speichern.

Intro
Eigenproduktion
Downloadlink
Soko Kitzbühel - Vermächtnis
2016, ZDF/ORF, Regie Gerald Liegel
Downloadlink
Die Hochzeit
2015, Regie Sebastian Mayr
Downloadlink
Milch und Honig
2014, Regie Florian Bischoff
Downloadlink
Der Vampir auf der Couch
2013, Regie David Rühm
Downloadlink
Der Vampir auf der Couch II
2013, Regie David Rühm
Downloadlink
Alarm für Cobra 11 - Das Kartell
2009, RTL, Regie Heinz Dietz
Downloadlink
 
 
   start > schauspieler > dominic oley
     
 
 
1980
1,74 m
schlank
dunkelblond
blau
Deutschland
aktueller Wohnort: Wien
 
  Foto/Copyright: Jan Frankl (1,2,3), Severin Koller (4) www.dominicoley.de
     
FERNSEHEN (AUSWAHL)
 
    2017 Die Toten von Salzburg - Königsmord  
      Regie Erhard Riedlsperger, ZDF/ORF  
    2016 Soko Kitzbühel - Vermächtnis  
      Regie Gerald Liegel, ZDF/ORF  
    2015 Kästner und der kleine Dienstag  
      Regie Wolfgang Murnberger, ARD/Degeto  
    2009 Alarm für Cobra 11 - Das Kartell  
      Regie Heinz Dietz, RTL  
    2004 Der arme Verschwender  
      Regie Michael Kreihsl, ORF  
     
KINO (AUSWAHL)
 
    2015 Eine Hochzeit (AT, Kurzfilm)  
      Regie Sebastian Mayr  
    2014 Milch und Honig (Kurzfilm)  
      Regie Florian Bischoff  
    2013 Der Vampir auf der Couch  
      Regie David Rühm  
    2012 Kalte Probe  
      Regie Constanze Ruhm  
    2009 Crash Site/My neverending burial plot  
      Regie Constanze Ruhm  
    2005 Hastig werden wir leiser  
      Regie Roland Lang, Filmakademie Ludwigsburg  
    2003 Tag ohne Ende (Kurzfilm)  
      Regie Florian Maurer, Filmakademie Wien  
    2004 Tot sein (Kurzfilm)  
      Regie Stefan Brunner, Filmakademie Wien  
   
ENGAGEMENT THEATER
 
    2014 Gastengagement Theater Baden - St.Pölten  
    2013 - 17 Gastengagement am Theater in der Josefstadt Wien  
    2011 Lehrauftrag Max Reinhardt Seminar Wien  
    2010 - 11 Gastengagement am Stadttheater Klagenfurt  
    2009 Gastengagement an den Hamburger Kammerspielen  
    2009 Gastengagement am Theater zum Himmel in der Villa Hörbiger  
    2008 - 09 Gastengagement Schauspiel Essen  
    2005 - 07 Schauspiel Essen  
    2004 Liebe mich irgendwie  
      Regie René Pollesch, SKS Hannover, ausgezeichnet mit dem Vontobel-Preis 2004  
   
PREISE
 
    2013 Nestroy Nominierung als bester Nebendarsteller  
    2011 Gewinner der „Werktage 2010/2011“ im Theater in der Gumpendorferstraße (TAG) mit seinem Projekt: „King Liar“  
      Regie und Text: Dominic Oley  
    2010 Publikums- und Jurypreisträger, beim Nachwuchswettbewerb: „NEWCOMER“ im Theater in der Drachengasse, für das Projekt: „Flaneur of Fear“  
      Regie und Text: Dominic Oley  
   
AUSBILDUNG
 
    2001 - 05 Max Reinhardt Seminar Wien Schauspiel  
   
SPRACHEN
 
      Englisch  
   
DIALEKT
 
      Rheinländisch, Kölsch, Wienerisch  
   
SONSTIGES
 
      Kung Fu, Reiten, Schwimmen, Tennis, Badminton,  
      Gitarre, Klavier, Saxophon, Gesang (Bariton) Pop, Jazz, Klassik, Führerschein Klasse B (3)  
       
  startseite | nach oben info@agentur-stoerzel.de | impressum | datenschutzerklärung